Lucky – Ein Notfell wird zum Goldschatz

 Lucky, ein 7 Jahre alter Berner Sennenhund-Rüde, lebt derzeit in einem Pflegezuhause. Seine Pflegefamilie kümmert sich liebevoll und intensiv um Lucky. Sie ermöglicht ihm durch Verständnis, Geduld und viel Einfühlungsvermögen einen optimalen Start in ein neues Leben.

Leider musste die Pflegefamilie schon nach kurzer Zeit feststellen, dass mit seinem Bewegungsapparat etwas nicht stimmt. Durch den regelmäßigen und konstruktiven Informationsaustausch zwischen der Pflegefamilie und dem BSNH-Team, wurde für Lucky umgehend eine intensive medizinische Untersuchung in die Wege geleitet.

Das Ergebnis war zunächst erschreckend! Luckys Gelenke (Knie, Hüfte) befinden sich in einem desolaten Zustand und machen ihm hier und da schwer zu schaffen. Um Lucky dennoch ein schmerzfreies Leben zu ermöglichen, wurde eine professionelle Behandlung zwingend notwendig.

Gesagt, getan! Die medizinische Betreuung im BSNH-Team setzte sich mit den entsprechenden Fachärzten in Verbindung. Nach ausführlichen fachärztlichen Beratungsgesprächen und Untersuchungen entschied sich das BSNH-Team für die Behandlung mit der GOLDAKUPUNKTUR.

 Lucky wurde dann bei einem sehr renommierten Spezialisten für Goldakupunktur, Dr. Schulze in Kamen, vorgestellt und auf BSNH-Kosten behandelt. Dabei begleitete ihn seine Pflegefamilie die ganze Zeit und ließ sich selbst von einem langen Anreiseweg mit Übernachtung nicht abschrecken, um ihrem Schützling einen Weg in ein schmerzfreies Leben zu ebnen.

Hier eine kleine Fotostrecke, die Luckys „goldigen“ Weg der Behandlung dokumentiert. 

Lucky1 8515Lucky wartet gespannt mit seinem Pflegefrauchen auf die Dinge, die da kommen mögen.

Lucky2 8518Hereinspaziert! Lucky betritt das Behandlungszimmer.

Lucky3 8519 Ganz unkompliziert schläft Lucky ein. Ihm wurde eine leichte Sedierungsspritze verabreicht.

Lucky4 8520Lucky wird für den Eingriff vorbereitet und muss Fell lassen.

Lucky5 8525Der Spezialist setzt gekonnt kleine Golddrahtstückchen an die Akupunkturpunkte.

Lucky6 8533Lucky ist nach ca. 20-30 min. schon wieder auf der Aufwach-Decke und erhält eine Aufwachspritze.

Lucky7 8536War was?? Lucky wacht schon nach kurzer Zeit auf und ist schnell wieder fit.

Lucky8 8543Abschließend wird Lucky nochmal vom Onkel Doktor untersucht, ob auch alles ok ist.

 Lucky hat den leichten Eingriff prima überstanden. Der große Bär ist nun ein Goldschatz auf vier Pfoten. Wir wünschen Lucky von ganzem Herzen noch viele, glückliche und schmerzfreie Jahre und ganz besonders eine eigene Endfamilie, die diesen tollen Bernerrüden bei sich aufnimmt, damit er diese Jahre dort mit ihr zusammen verbringen darf.

 Wir möchten uns an dieser Stelle noch einmal ganz besonders herzlich bei unseren engagierten Pflegefamilien und bei allen tierlieben Spendern bedanken… ohne Eure tatkräftige Unterstützung und ohne Spendengelder sind solche Hilfeleistungen nicht möglich! DANKE!

 

 Nachtrag:
Auf Grund einer schweren organischen Erkrankung, hat Lucky am 27.01.2015 die Reise auf die Sternchenwiese angetreten. Bis dahin hat die Goldakupunktur seinem Bewegungsablauf sehr geholfen.

 Zum Thema:

 GOLDAKUPUNKTUR….was ist das? Und was soll es bewirken?

 Wer sich darüber kurz und knapp informieren möchte, klickt einfach auf den folgenden Link:

http://www.youtube.com/watch?v=WEjvW3GCio8