Mit dem Haustier unterwegs

-eine Veröffentlichung von AutoBild-

 mit-dem-haustier-unterwegs-cover

Bildquelle: AutoBild (http://www.autobild.de/haustier-unterwegs/)

 Tipps von den Experten.

Tiere mit in den Urlaub? Na klar! 

Mehr Infos und die kostenlose Broschüre zum Downloaden gibt es hier.

 

 


Familien- und super hundefreundlicher Camping- und Wohnmobilplatz für die schönste Zeit des Jahres "Die Urlaubszeit" gesucht?

Da haben wir einen super Tipp für Sie.

Campingplatz Erden, an der Mosel.

Erden 1 P1080249Inmitten der herrlichen Mosellandschaft kann man mit seiner Familie und seinen Vierbeinern auf dem familienfreundlichen Campingplatz Erden so richtig entspannen, wandern, Radfahren oder einfach nur die Seele baumeln lassen. Dazu wird man von dem immer freundlichem Campingplatzteam, Sabine Schmitz und Familie, so richtig verwöhnt. 
Der Camping- und Wohnmobilplatz ist ein idealer Ausgangspunkt für schöne Ausflüge aber auch der Ort Erden ist total schön. Egal ob man alleine, mit Freunden, mit Familie, mit kleinen, großen, ein, zwei oder drei Hunden anreisen möchte, auf dem Campingplatz Erden ist Mensch und Vierbeiner immer herzlich willkommen.





Erden 5 P1080262Erden 3 P1080253

Die gemütliche Gaststätte, direkt auf dem Platz, bietet zu jeder Tageszeit genau das Richtige. Auch gibt es ein Bistro und einen Kiosk mit täglich frischen Brötchen, Zeitschriften und vielen kleinen Dingen die jeder Camper eventuell benötigen könnte. Selbst Wünsche werden hier vom Team, wenn möglich, erfüllt. 

Das Campingplatzteam rund um Sabine Schmitz, die auch ein aktives Vereinsmitglied der Berner Sennenhunde Nothilfe e.V. ist, würde sich ganz sicher freuen, Sie und ihre Fellnasen auf dem schönen Platz begrüßen zu dürfen.



 

Erden 2 P1080250Erden 4 P1080254 Erden 7 P1080230 Erden 8 P1080245

Viele weitere Infos findet Sie auf  www.camping-erden.de

Erden 6 P1080171
Wir waren im letzten Jahr so begeistert, dass unser Wohnmobil Urlaub 2014 auch in diesem Jahr wieder in dieser wunderschönen Mosel Landschaft, auf dem gemütlichen Campingplatz Erden stattfinden soll.  Mit dabei sind na klar auch diesmal wieder unsere Berner Bären, die sich dort auch richtig wohlgefühlt haben. 

Ein Beitrag von Birgit Helmecke, Vereinsmitglied BSNH e.V.



 

Meißendorfer Teiche
Ein Ausflugstipp von Julia J.
(Forumsmitglied BSNH e.V.)
image02image08
image10Ein schöner Ausflug mit Hund sind die "Meißendofer Teiche" im Landkreis Celle. Diese einzigartige Naturlandschaft kann auf unterschiedlichen Wanderrunden in Augenschein genommen werden. Auch wenn unsere Hunde aus Naturschutzgründen angeleint werden müssen, bleibt es trotzdem für sie ein interessantes Schnüffelerlebnis.
image06In der offiziellen Werbung wird das Gebiet so beschrieben: „...Besucher können hier das für den Naturschutz wichtigste Teichgebiet Niedersachsens durchwandern, gleichzeitig zählt das Gebiet zu den niedersachsenweit bedeutendsten Fischotterlebensräumen. Vielen sind die Meißendorfer Teiche vor allem wegen ihrer artenreichen Brutvogelwelt und als Rastgebiet für Zugvögel ein Begriff.
Klassischerweise lernt man das Gebiet mit den 60 Teichen auf einer 5 km langen Runde um den Hüttensee und weiteren 4 km durch die Meißeniederung kennen...“
image11Wir haben die Runde um den Hüttensee gedreht und waren von den Naturgegebenheiten begeistert. Die Vielzahl an Wasservögeln war schon herrlich anzusehen. Besonders die Enten waren für unsere Ronja interessant und ladeten förmlich zu einem gemeinschaftlichen Bad ein. Hingegen wurde einem Schwan, der 1 Meter neben ihr im Wasser schwamm, nicht einmal eines Blickes gewürdigt. Sicher beeindruckt durch sein vorsorgliches Fauchen und aufplustern der Flügel. Dass mit Schwänen nicht gut Kirschen essen ist, weiß sie schon. Im Verlauf des Rundganges gibt es auch einige seichte Zuflüsse, da kam man prima planschen und ein Hundebad genießen.

Campingfreunde können dem nahegelegenen Campingplatz als Startpunkt für einen Besuche der "Meißendorfer Teiche" nutzen. Interessantes und das nicht nur für die Kleinen, gibt es auch auf dem in der Nähe gelegenem „Gut Sunder“, welches vom NABU betrieben wird, zu erleben.

Uns hat der Besuch dieses doch beeindruckenden Naturschutzgebietes viel Freude gemacht und ist sicher auch eine Reiseadresse für andere Naturliebhaber mit ihren Vierbeinern.

MeißendorferTeiche
südwestlicherLandkreis Celle
Niedersachsen

www.natur-erleben.niedersachsen.de/karte/tour-900000001-2601.html

Autor und Bildquelle: Julia J.