Glücksbringer für unsere Sorgenfelle

Unsere Sorgenfelle sind die Hunde, die aufgrund ihres gesundheitlichen oder emotionalen Zustandes nicht mehr vermittelt werden können und darum, zu ihrem Wohl, für immer in ihrer Pflegefamilie bleiben und dort liebevoll versorgt werden. Die Kosten für z.B. anfallende medizinische Behandlungen trägt weiterhin der Verein. Wir möchten dem Hund damit den Umzugsstress und eine neue Eingewöhnungsphase ersparen, damit er ein auf seine Besonderheiten zugeschnittenes Leben führen kann.

gluecksbringer1

Mit dem Erwerb eines solchen "Glücksbringers" unterstützen Sie ihr ausgewähltes Sorgenfell auf dem Weg zum Glücklichsein.

Dazu füllen Sie das Glücksbringerformular aus und überweisen bitte den Glücksbetrag von 20 €, pro ausgefülltem Glücksbringer, auf unser Spendenkonto:

Sparkasse Schaumburg

IBAN: DE56 2555 1480 0313 1610 69
SWIFT-BIC: NOLADE21SHG


mit dem Spendenzweck: Glücksbringer  für (Hundename). Sie können dieses auch ganz einfach über den Spendenbutton auf dieser Seite oder über "Spenden" in der Menüleiste machen.

Im öffentlichen Bereich unseres Forums, den Sie über diesen gluecksbringer50x50 Glücksbringer erreichen, finden Sie eine Übersicht über bereits verschenkte Glücksbringer. Dort wird dann auch Ihr verschenkter Glücksbringer eingestellt.



Vielen Dank für Ihr Interesse.

Berner Sennenhunde Nothilfe e.V.




Hier könnten Sie gleich online spenden.