HENRY - Berner Sennenhund/GSS Mix, geb. 06/2019, nicht kastriert - sucht ein erfahrenes konsequentes Zuhause

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • HENRY - Berner Sennenhund/GSS Mix, geb. 06/2019, nicht kastriert - sucht ein erfahrenes konsequentes Zuhause

    :liebe1: HENRY

    Henry wurde leider schon mehrfach weiter gereicht und auch in seiner jetztigen Familie kann er nicht bleiben :nein: .
    Der Bub braucht eine konsequente Führung und muß und will noch viel lernen,
    doch da er sehr verfressen ist klappt das mit Leckerlies sehr gut :mampf1: .
    Nur muß deshalb Zuhause alles Fressbare gut verstaut sein :ja: .

    Er kommt jedoch schnell an seine Grenzen und ist dann überfordert und überreizt.
    Dann vergisst er gerne, was er eigentlich schon kann, nämlich die Grundkommandos wie Sitz, Platz und Aus.
    Er ist sehr lernwillig, doch dafür bedarf es Ausdauer und Geduld mit Henry.
    Der Rückruf funktioniert so selten, dass Henry leider nur an der Leine laufen darf.

    Henry braucht ein gut eingezäuntes Grundstück, da er es schon öfter geschafft hat auszubüchsen.
    Mit Artgenossen hat Henry kein Problem, er ist sehr interessiert,
    aber immer freundlich und wird er "angemacht" dann dreht er sich ab :perfekt: .

    Die Leinenführigkeit läßt schwer zu wünschen übrig und da muß noch viel gearbeitet werden.
    Auch ist er oft sehr aufgeregt und springt seine Zweibeiner schon mal an, wenn es los gehen soll.
    Sein Spielzeug gibt Henry freiwillig ab doch alles was er selbst "erbeutet" hat, da ist er nicht so großzügig.

    Aber an all diesen Dingen läßt sich arbeiten und dann hat man DEN Henry, der er eigentlich ist:
    ein total verschmuster liebenswerter Tollpatsch :liebe1: .


    HENRY









    HENRY

    - Berner Sennen / GSS - Mix Rüde
    - geb. 06/19
    - nicht kastriert
    - Gewicht 45 kg
    - Größe 70 cm
    - Katzen geht überhaupt nicht
    - mit Artgenossen hat er keine Probleme
    - kann nicht so gut alleine bleiben
    - muß noch viel lernen

    Wer hat ein Plätzchen für diesen hübschen Buben?
    Wo darf Henry endlich ankommen und ZUHAUSE sein?


    Haben wir Ihr Interesse an HENRY geweckt?
    Hier geht es direkt zur Bewerbung:

    berner-sennenhunde-nothilfe.de/formulare/notfell-bewerbung/
    info@berner-sennenhunde-nothilfe.de
    www.berner-sennenhunde-nothilfe.de oder www.notberner.de
    Wir helfen Berner Sennenhunden in Not!

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Berner Sennenhunde Nothilfe e.V. ()